Corona und die Pflegeheime: Das Sterben der Alten

 © dpa

Hohe Infektionszahlen, Tausende Todesfälle in der Woche: Nirgendwo wütet Corona mit so verheerenden Folgen wie in der Generation der Älteren und Super-Alten. Hätte es nicht viel früher eine Testpflicht für Personal und Besucher von Pflegeheimen geben müssen?

  • In der Corona-Pandemie nimmt die Zahl der Ansteckungen und Todesfälle in Altersheimen zu - besonders stark seit Mitte November.

  • Unsere Analyse der Zahlen in diesem Herbst zeigt, dass es zwischen den Bundesländern deutliche Unterschiede gibt. In Berlin, Bayern und Sachsen ist das Phänomen besonders stark ausgeprägt, in Niedersachsen weniger.

  • Betroffene Altenheime bringt das an die Grenzen ihrer Möglichkeiten.

  • In der Politik wird über Schutzkonzepte gestritten. Hätte es nicht viel früher eine Testpflicht für Besucher und Personal in Pflegeheimen geben müssen?

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...