Interview mit Arbeitsmarktforscher Enzo Weber : "Eine transformative Rezession"

 © dpa

Wie verändern die Corona-Folgen unseren Arbeitsmarkt? Enzo Weber vom IAB, dem Forschungsinstitut der Bundesagentur für Arbeit, über tiefgreifenden Wandel und Geld für Neueinstellungen.

  • In der Corona-Krise ist der deutsche Arbeitsmarkt relativ robust. Bisher jedenfalls. Doch wie lange trägt die Brücke Kurzarbeit noch?

  • IAB-Experte Weber versucht eine Antwort. Der Ökonom wirbt dafür, nicht nur den Verzicht auf Entlassungen zu subventionieren. Er verlangt auch eine finanzielle Unterstützung für Unternehmen, die Neueinstellungen vornehmen.

  • Kurzarbeit soll, wo nötig, verlängert - aber mit Weiterbildung kombiniert werden, so eine weitere Forderung des Forschers.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...