Grünen-Verkehrsminister Hermann zum StVO-Streit: "Kein Rabatt für Raser"

 © dpa

Seit Monaten bereits streiten Bund und Länder über Sanktionen für Raser. Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann - ein Grüner - erklärt im Interview, warum er jetzt Chancen für eine Einigung auf Änderungen der Straßenverkehrsordnung sieht.

  • Welche Regelungen gelten für Raser auf unseren Straßen? Es ist ein absurder Streit, der da zwischen Bund und Ländern tobt.

  • Hintergrund ist, dass die neue Straßenverkehrsordnung mit den verschärften Bestimmungen, die schneller zum vorübergehenden Führerscheinentzug führen sollten, kaum in Kraft wieder ausgesetzt werden musste - wegen eines Formfehlers.

  • Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) wollte die Gelegenheit nutzen, die gerade erst eingeführten Regelungen wieder zu entschärfen. Doch dafür benötigt er die Zustimmung des Bundesrats - und damit auch der Grünen.

  • Im Interview erklärt Baden-Württembergs Verkehrsminister Winfried Hermann, der Verhandlungsführer der Grünen, unter welchen Bedingungen er eine Einigung für möglich hält.

Lädt...