EZB : Graphic Story: Die Fehler der EZB

Die expansive Geldpolitik der Notenbank und seine Auswirkungen auf Staatsverschuldung, Inflation und den Verfall des Euros – einfach erklärt in Grafiken.

In Sintra, Portugal findet alljährlich die Konferenz der Europäischen Zentralbank statt. Und die Stimmung unter den Notenbankern war schon einmal besser. EZB-Präsidentin Christine Lagarde sagte:

Als Reaktion auf die veränderten Inflationsaussichten haben wir seit Dezember letzten Jahres konsequent den Weg der geldpolitischen Normalisierung beschritten und unseren geldpolitischen Kurs sukzessive angepasst.

Was sie tatsächlich meinte: Unsere Prognosen aus den Jahren 2020 und 2021 waren allesamt falsch. Man hat sich beim Kern vom Kern der Geldpolitik, der Messung der Inflationserwartung über zwei Jahre geirrt.

Lädt...