Lüften, lüften, lüften: Neue Formel gegen Corona: AHA+L

 © dpa

Im Kampf gegen Corona-Infektionen in Innenräumen verschärft die Regierung jetzt die Bestimmungen für Belüftungsanlagen, damit diese nicht zu Virenschleudern werden. Die neue Formel gegen die Virengefahr heißt nun AHA+L: Abstand, Hygiene, Alltagsmasken + Lüften“

  • Corona wird vor allem über Tröpfchen und Aerosole übertragen. Besonders groß ist die Gefahr in Innenräumen - und damit offenbar auch am Arbeitsplatz, in Büros und Fabrikhallen.

  • Die Regierung will aus den Erfahrungen unter anderem mit der Masseninfektion in der Fleischfabrik Tönnies lernen und hat ein Programm zur Modernisierung von Belüftungsanlagen aufgelegt. Es soll verhindern, dass diese in der Pandemie zu Virenschleudern werden.

  • Jetzt bringt das Kabinett eine Empfehlung für "Infektionsschutzgerechtes Lüften" auf den Weg.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...