ThePioneer Expedition: Wir steigen in den Ausguck

Der Countdown zur Bundestagswahl läuft. Der Wahlkampf geht in die heiße Endphase. Für unsere journalistische Crew an Bord heißt es nun in den Ausguck zu steigen - wir wollen genau hinhören und genau hinsehen. Im Gespräch mit den Pioneers auf einer Deutschlandreise.

Unsere Pioneer One fährt in den kommenden zehn Tagen quer durch Deutschland, von Ludwigshafen nach Frankfurt und weiter nach Köln, Düsseldorf, Minden, Hannover, Wolfsburg, Potsdam und Berlin.

Unsere Mission: Gemeinsam mit unseren Leserinnen und Lesern sowie Gästen aus Wirtschaft, Politik und Kultur wollen wir Deutschland neu denken.

Dazu hat unser Medienschiff die Gewässer der Bundeshauptstadt bereits mit Kurs Süd-West verlassen. Nach einer kurzen Visite in der Lux Werft in Mondorf bei Bonn ist sie nun auf dem Weg nach Ludwigshafen.

The Pioneer One © Anne Hufnagl

Mit regeneriertem Schiff, einer erwartungsvollen Besatzung und einem spannenden Programm im Gepäck beginnt am Samstag die erste schwimmende, journalistische Expeditionsreise dieser Republik.

Alle Inhalte werden Sie ab sofort in einem eigenen Dossier finden.

Dazu zählt: exklusives Bildmaterial unserer Fotografin Anne Hufnagl, ein tägliches Videoformat mit dem Best-of des Bordprogramms von Noemi Mihalovici und selbstverständlich werden wir Ihnen im Dossier und weiter in ihrer Pioneer-App unsere Gespräche als Podcasts zur Verfügung stellen.

Im täglichen Logbuch von Bord der Pioneer One werde ich Ihnen Auszüge aus den Interviews und Gesprächsrunden präsentieren und Ihnen einen Blick hinter die Kulissen geben, was an Bord los ist.

Der erste Logbuch-Bericht erfolgt am Sonntagmorgen für Sie mit Eindrücken vom Start in Ludwigshafen.

Jeden Vormittag veranstalten wir für unsere Pioneers eine kleine Rundfahrt, auf der wir bei Kaffee und Croissants das Medienschiff vorstellen und aktuelle Themen diskutieren.

 © Anne Hufnagl

Los geht es in Ludwigshafen mit Gabor Steingart und der Morning Briefing-Redaktionsleiterin Franziska von Haaren.

Sie laden zu einer Community Cruise und einem Gespräch über Themen und Thesen im Newsletter und die journalistische Mission von ThePioneer.

Am späten Nachmittag erwarten wir BASF-CEO Martin Brudermüller an Bord. Im Gespräch mit Gabor Steingart und unseren Pioneers geht es um den Wirtschaftsstandort Deutschland und welche Rolle die Chemiebranche in der ökologischen Transformation der Gesellschaft spielen wird.

Im Anschluss an unsere Abendveranstaltungen lässt die journalistische Crew zusammen mit den Pioneers den Abend gemeinsam an Deck ausklingen.

 © Anne Hufnagl | ThePioneer

Am Sonntag werden wir in Frankfurt einlaufen und freuen uns dort auf zwei besondere Veranstaltungen:

“Wo bitte geht’s zur Zukunft?” - darüber spricht Timea Steingart um 16 Uhr im Literaturhaus Frankfurt mit Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble.

Die Themen: Europa, das Klima und wie eine Politik für unter-30-Jährige aussehen könnte. Es gilt das Motto: Young Pioneers Only.

Klick aufs Bild führt zu den Tickets

Im Anschluss an diesen Landgang bittet die ThePioneer One an Bord.

Wir nehmen unseren Besuch in der Bankenmetropole zum Anlass, um mit Christian Sewing, dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, über die Zukunft der Europäischen Währungsunion zu diskutieren.

Für alle Pioneers, die nicht live dabei sein können besteht die Möglichkeit das Event in einem Videolivestream auf ThePioneer.de mitzuverfolgen.

 © ThePioneer

Den Sonnenaufgang werden wir vor der Frankfurter Skyline an Bord der ThePioneer One erleben.

Der Fotokulisse entsprechend ist bei der dortigen Community Cruise Star-Fotografin und Bildstrategin Anne Hugnagl Ihr Gast.

Sie wird Ihnen berichten, wie sie Politiker in Szene setzt, worauf es bei der Fotografie ankommt und welche Erfahrungen sie im Wahlkampf gemacht hat.

Anschließend richtet unsere Schiffscrew den Kompass gen Köln.

 © Anne Hufnagl

In der Domstadt übernimmt unser Hauptstadt-Team am 14. September das Kommando an Bord.

Am Nachmittag ist FDP-Vize Johannes Vogel für ein Podcast-Interview an Bord.

Ab 18 Uhr laden unsere Chefredakteure Michael Bröcker und Gordon Repinski den Kanzlerkandidaten der Union, Armin Laschet, zu einem Gespräch mit den Pioneers.

Es geht um seine Idee für eine Agenda 2030 und die Frage, wie er den Rückstand auf SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz noch aufholen will.

Am darauffolgenden Morgen, direkt am Fuße des Doms an der Landebrücke Nr. 5, stellen wir Ihnen unseren neuen außen- und sicherheitspolitischen Newsletter vor: das Security Briefing.

Darin diskutieren Gordon Repinski und Marina Kormbaki bei einem Frühstück mit Pioneers über Deutschlands zukünftige Außen- und Sicherheitspolitik.

Der zweite Abend in Köln ist dann der Bühnenpremiere unseres Gesellschaftspodcast Der 8. Tag gewidmet.

Fünf kluge Frauen - die Autorinnen Nora Bossong und Jagoda Marinić, die Publizistin Diana Kinnert, die Journalistin Nena Schink und unser Pioneer-Host Alev Doğan - diskutieren über Ideen für ein neues Deutschland und fragen auch die Frauen im Publikum, wie das Land bei den Themen Gleichberechtigung besser vorankommen könnte.

Alev Dogan, ThePioneer-Chefreporterin und Host von Der 8. Tag © Anne Hufnagl

Düsseldorf gilt als Hauptstadt des Silicon Rheinland. Spannende Tech-Unternehmen und renommierte Start-ups wie Trivago und Compeon haben hier ihren Sitz.

An den Rheinterrassen werfen wir einen Blick auf Deutschlands Startup-Kultur.

Bei der Community Cruise am Vormittag auf dem Rhein sprechen wir mit einem der prominentesten Investoren über die Lage der Digitalwirtschaft im Land: mit Frank Thelen.

Unser Tech Briefing Host Lena Waltle sowie Chefredakteur Michael Bröcker werden mit Frank Thelen und den Pioneers diskutieren.

Frank Thelen © imago

Um 18 Uhr begrüßen dann Lena Waltle und Christopher Keese vier Start-ups an Bord der ThePioneer One.

Mit unseren Pioneers und einer exklusiven Jury rund um ThePioneer-Aktionär und Star-Investor Klaus Hommels werden diese jeweils ihre revolutionären Ideen präsentieren.

Der Sieger darf sich über den Tech Briefing STARTUP AWARD 2021 freuen.

Klick aufs Bild führt zum Tech-Briefing und zu den Boarding Pässen

Mit neuen Inspirationen geht es dann nach Ostwestfalen, der Herzkammer des Mittelstands.

Im Hafen von Minden spricht Gabor Steingart mit tatkräftigen Unternehmerinnen und Unternehmern aus der Region über die aktuelle Lage und die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschlands.

Unser Anspruch: Die hidden Champions unserer Wirtschaft sollen sich nicht länger verstecken müssen. Wir bieten ihnen eine Bühne.

In Hannover am 20. September beginnt die letzte Woche vor der Bundestagswahl.

Die Wahlkampagnen laufen auf Hochtouren und die Kanzlerkandidaten buhlen um die verbleibenden unentschlossenen Wähler. Jeder Fehler kann über Sieg und Niederlage entscheiden.

Michael Bröcker und Gordon Repinski analysieren auf einer Community Cruise die aktuelle Lage im Bundestagswahlkampf.

 © Anne Hufnagl

Danach laden unsere Chefredakteure zusammen mit der Politik-Influencerin Viviene Wysocki zu einer kurzweiligen Speakers Corner ein.

Es geht darum, Politik neu zu denken und Abläufe und Rituale in der Politik zu hinterfragen.

Eingeladen sind spannende Persönlichkeiten aus dem politischen Umfeld, von denen wir in den nächsten Jahren noch viel hören dürften.

Im Verlauf unserer Expeditionsfahrt werden immer wieder die Vorstandschefs globaler Konzerne einsteigen, um in Podcast-Interviews über eine Wirtschaft in der Transformation und ein Land im Reformstau zu diskutieren.

In der Autostadt diskutiert Gabor Steingart mit VW-Chef Herbert Diess.

 © Anne Hufnagl / ThePioneer

Am Abend freuen wir uns auf eine neue Folge des World Briefings, unseres geopolitischen Podcasts.

Chelsea Spieker befragt den früheren SPD-Chef, Vizekanzler und ehemaligen Außenminister Sigmar Gabriel vor Publikum zu den drängenden Fragen der internationalen Politik und Deutschlands Rolle in der Welt.

Freuen Sie sich auf einen Mann mit Erfahrung und Kompetenz.

Sigmar Gabriel und Chelsea Spieker © Anne HufnaglThePioneer One in Potsdam

In Potsdam heißt es dann: Noch zwei Mal schlafen bis zur Stimmabgabe.

Deshalb steht auch die Community Cruise in Potsdam ganz im Zeichen der Bundestagswahl.

Gemeinsam mit unserem Redaktionsteam werden alle aktuellen Themen und Fragen zur Bundestagswahl besprochen.

Das Hauptstadt-Team diskutiert mit den Pioneers die aktuelle politische Lage. Wer kann es ins Kanzleramt schaffen?

Ab 18 Uhr gilt: Race to the Kanzleramt - Der Schlussspurt zur Bundestagswahl.

Am Samstagmorgen ist dann SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz in seinem eigenen Wahlkreis Potsdam zu Gast und diskutiert mit Michael Bröcker und Gordon Repinski über das Land vor der Richtungswahl.

Wir möchten herausfinden, welchen Kurs er für Deutschland einschlagen will. Das 100-Tage Programm eines Kanzlers Scholz, wir wollen es wissen und unsere Pioneers sind selbstverständlich wieder mit dabei.

Olaf Scholz © Anne Hufnagl

Am 25. September läuft die ThePioneer One in ihren Heimathafen Berlin ein. Dort feiern wir das große Finale unserer Expedition.

Mia Florentine Weiss und Gabor Steingart vor dem geplanten Kunstwerk.  © Amadeus Fronk

Konzeptkünstlerin Mia Florentine Weiss wird dann ihre Wünsche und Forderungen, die Sie uns digital oder in unseren Flaschen mit auf den Weg gegeben haben im Herzen des Regierungsviertels in Szene setzen.

Messages in a bottle: Die Flaschenpost-Aktion im Regierungsviertel. © Amadeus Fronk

Die ersten Botschaften, die von unseren Leserinnen und Lesern über unsere Webseite eingereicht wurden, können Sie bereits heute auf unseren Social Media Kanälen finden.

Fazit: Diese Expeditionsreise verspricht innovativen Journalismus mit eingebauten Perspektivwechsel.

Wir freuen uns auf Sie.