Raketentechnik und neue Arten der Energiegewinnung: Die gezähmte Supernova: Die Pioniere von Kernfusion und New Space

Deutschland erlebt eine Innovationswelle sondergleichen. Wer sind ihre Vordenkerinnen und Treiber? Ein Deep Dive beim Tech Briefing Live mit Heike Freund und Stefan Brieschenk

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Diese Woche im Tech Briefing:

  • Thema der Woche: Vor einer Woche fand unser erstes Tech Briefing Live des Jahres an Bord der Pioneer One statt. Im Tech Briefing gibt es deshalb ein Best Of unserer Spreefahrt in die Zukunft. Thema des Abends: Christoph Keeses neues Buch „Life Changer – Zukunft made in Germany: Wie moderner Erfindergeist unser Leben verändert und den Planeten rettet”.

  • Dabei zu Gast: Stefan Brieschenk, Vorstand und CTO der Rocket Factory Augsburg (RFA). Das Unternehmen möchte die günstigsten Raketenstarts der Welt anbieten. Dabei kommen die Triebwerke der Raketen aus einem 3D Drucker. Eine halbe Million PS werden “printed-in-Germany”. Wie funktioniert das?

  • Plus: Mit ihrem Unternehmen Marvel Fusion möchte Geschäftsführerin Heike Freund alle Energieprobleme unserer Welt lösen. Und zwar durch Kernfusion, ohne radioaktiven Müll und ohne die Gefahr einer Kernschmelze. Mit Physikern, Laserspezialisten und Plasmaforschern arbeitet sie an der Zähmung der Supernova.

  • Plus: Die wichtigsten Nachrichten aus der Welt der BigTech, Startups und Technologie.

Sie wollen kostenlos das Tech Briefing testen? Hier können Sie jetzt den Newsletter kostenlos abonnieren.

Ab sofort steht die neue ThePioneer Podcast App kostenlos im Apple App Store und im Google Playstore zum Download bereit.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an [email protected].

Moderation: Christoph Keese und Lena Waltle

*Anmerkung der Autoren:

Marvel Fusion’s Technologie weicht von der im Podcast beschriebenen ab: Statt den Fusionstreibstoff auf sehr hohe Temperaturen zu erhitzen, steuert Marvel Fusion die Umwandlung der Laserenergie in fusionsrelevante Teilchen durch eine spezielle Nanostrukturierung der Treibstofftargets. So werden Fusionsprozesse effizienter initiiert und die Energieerzeugung läuft effektiver ab.

Kapitelmarken