Mittelstand: DM: Lösungen für die Herausforderungen des Einzelhandels

Lieferketten, Energie und Geschäftsmodelltransformation: Diese drei Herausforderungen plagen den deutschen Einzelhandel. Hier erfahren Sie, auf was dm-Chef Christoph Werner für Deutschlands größter Drogeriemarkt in der Krise setzt.

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Der Einzelhandel bewegt sich immer weiter weg von stationären Läden in Richtung E-Commerce und Omnichannel-Handel. Prozesse werden optimiert und automatisiert.

Gleichzeitig prägen Lieferkettenengpässe, De-Globalisierung, hohe Inflation und steigende Energiekosten die Wirtschaftslage. Was zunächst düster klingt, muss es nicht sein. Denn: Die Zeit der Krise ist bekannterweise auch eine Zeit der Innovation.

Wir haben mit dm-Chef Christoph Werner über drei Lösungsansätze für die Herausforderungen des Einzelhandels – Lieferketten, Energie und Geschäftsmodelltransformation – gesprochen. Es ging um die Vor- und Nachteile vertikaler Integration, ein spannendes Roboter-Projekt, Energieoptimierungen an allen Ecken und Enden und um den möglichen Zerfall von Quick Commerce Konzepten.

Silicon Germany ist ein Tech Briefing Spezial.

Die Tech Briefing Redaktion präsentiert jede zweite Woche Erfolgsgeschichten, Lösungsansätze, Ideen und Denkanstöße vom Mittelstand für den Mittelstand. Wir lassen verschiedene Stakeholder aus Unternehmen, Politik und Wissenschaft zu Wort kommen und blicken aus unterschiedlichen Perspektiven auf die aktuellen Herausforderungen des erfolgreichen deutschen Mittelstands.

Mit einem Pioneer-Abo erhalten Sie jede Woche ausführliche Analysen, exklusive Interviews und kommentierte Nachrichten aus der Techwelt in Ihrem Postfach. Klicken Sie hier, und werden Sie Pioneer.

Die kostenlose Economy Edition unseres Tech Briefing Newsletters können Sie hier abonnieren.

Host: Christoph Keese

Redaktion: Lena Waltle, Clara Meyer-Horn

Skript: Clara Meyer-Horn

Produktion: Till Schmidt