Energie Spezial: Energiekrise: LNG, Wasserstoff, oder doch Atomkraft?

Auf welche Energie sollten wir in Zukunft setzen?

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Diese Woche im Tech Briefing:

  • Thema der Woche: Energie: Seit der russischen Invasion in der Ukraine und seit Putin den Gashahn endgültig zugedreht hat, sind Alternativen zu russischem Gas nicht mehr nur “nice-to-have”, sondern dringend notwendig. Wir blicken in dieser Sommer Revue-Folge auf drei potenzielle Hoffnungsträger: Flüssigerdgas, grüner Wasserstoff und Atomkraft.

  • Dazu: Kaum eine Energiequelle ist so umstritten wie die Kernenergie. Jeder hat eine Meinung dazu, doch Emotionen beiseite: Was sagen uns die Daten? Könnte Atomstrom temporäre, oder vielleicht sogar langfristige Erleichterung in der Krise bringen? Was ist politisch und technisch notwendig, damit die deutschen AKWs auch nach dem 31. Dezember weiterlaufen können?

  • Außerdem: Grüner Wasserstoff: Wie wird er produziert? Wie wirtschaftlich und umweltfreundlich ist der Energieträger und welche Herausforderungen gilt es noch zu bewältigen? Wir werfen ein Blick auf ein spannendes Pilotprojekt

  • Plus: Die LNG-Lieferkette – von der Förderung bis zur Stromproduktion. Die Technik, die Probleme, die Lösungen. Auf welchem Wege wird Erdgas flüssig und dann wieder zu Gas? Was geschieht an Bord der riesigen Transportschiffe? Und bis wann sind schwimmende Terminals günstiger als feste Anlagen?

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an [email protected].

Moderation: Christoph Keese und Lena Waltle

Redaktionsassistentin: Clara Meyer-Horn

Produktion: Till Schmidt

Kapitelmarken