Trigema: Silicon Germany: Trigema-Tochter zwischen TV-Schimpanse und Generation TikTok

Mit einer Social Media Marketing Strategie mit Fokus auf Nachhaltigkeit und lokaler Produktion will Bonita Grupp neue Zielgruppen abholen. Gelingt der Spagat zwischen dem traditionellen Business Model und kurzlebigen Social Media Trends?

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Fast Fashion, 365 Trends im Jahr, gedrückte Preise durch die Produktion im Ausland. In ist, was billig, was ausgefallen, und was neu ist. Das schwäbische Bekleidungsunternehmen Trigema setzt seit 100 Jahren betont dagegen. Ihr USP? Alles ist Made in Germany und 100 % nachhaltig.

Und trotzdem scheuen sie sich nicht gänzlich vor Veränderung. Die Potenziale der Digitalisierung sind auch in Burladingen angekommen, auch wenn Trigema-Chef Wolfgang Grupp selbst weder Handy noch Computer besitzt, und sich seine Korrespondenz ausdrucken lässt.

Gerade in der Modebranche sollten Social-Media-Kanäle ein absoluter Selbstläufer sein. Nachhaltigkeit und Qualität aus Deutschland lassen sich online allerdings schwieriger vermarkten als täglich wechselnde, Mode-Looks.

Und doch: Trigema beißt sich durch.

Wie schaffen sie es, relevant zu bleiben? Auf welche Kanäle setzten sie, um ihre Produkte zu vermarkten, und welche Herausforderungen müssen sie sich stellen?

Darüber haben wir mit Bonita Grupp gesprochen. Sieleitet bei Trigema die Abteilung E-Commerce, und ist die Tochter von Wolfgang Grupp. Es ging um den berühmten Trigema-Schimpansen aus der 90er-TV-Werbung, um die Vorteile von inhouse Talent gegenüber Agenturen, um die Grenzen von Influencer-Marketing, und um die Notwendigkeit, seine Kunden in- und auswendig zu kennen.

Silicon Germany ist ein Audio-Steckbrief zur digitalen Transformation.

Die Tech Briefing Redaktion präsentiert jede zweite Woche Erfolgsgeschichten, Lösungsansätze, Ideen und Denkanstöße vom Mittelstand für den Mittelstand. Wir lassen verschiedene Stakeholder aus Unternehmen, Politik und Wissenschaft zu Wort kommen und blicken aus unterschiedlichen Perspektiven auf die aktuellen Herausforderungen des erfolgreichen deutschen Mittelstands.

Silicon Germany ist ein Tech Briefing Spezial. Mit einem Pioneer-Abo erhalten Sie jede Woche ausführliche Analysen, exklusive Interviews und kommentierte Nachrichten aus der Techwelt in Ihrem Postfach. Klicken Sie hier, und werden Sie Pioneer.

Die kostenlose Economy Edition unseres Tech Briefing Newsletters können Sie hier abonnieren. Host: Lena Waltle

Redaktion: Lena Waltle, Clara Meyer-Horn, Luisa Nuhr

Redaktionsassistenz: Patricia von Matuschka

Produktion: Mikolaj Wirz