Christian Busch und Fardad Zabetian im Interview: Sprache als Superpower

Außerdem: Wie Startups der Durchbruch gelingt

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Diese Woche im Tech Briefing:

  • Thema der Woche: Erfindungen wie Nylon, Post-it notes, Rönthgen-Strahlen, Penicillin oder Mikrowellen gehen auf Serendipity zurück. Serendipity. Das unerwartete Glück, das sich aus ungeplanten Momenten ergibt, in denen proaktive Entscheidungen zu positiven Ergebnissen führen. In seinem Buch Connect the Dots - The Serendipity Mindset beschreibt Christian Busch, wie man sich diese Lebensphilosophie aneignen kann. Darüber sprechen in im Tech Briefing Podcast und auch darüber, was Serendipity für junge Unternehmen bedeutet. Warum setzt sich das eine Startup durch, während ein ähnliches in der Vergessenheit verschwindet?

  • Außerdem im Interview der Woche: Fardad Zabetian, Gründer von Kudo. Kudo ist eine Platform, die Simultanübersetzungen und Untertitel für Videokonferenzen anbietet. Eine Kudo-Dolmetscherin war so freundlich unser Gespräch im nachhinein zu übersetzen. Noch brauchen internationale Organisationen und Konzerne sehr viele Dolmetscherinnen und Dolmetscher, um die sprachlichen Differenzen auszugleichen. Und dabei geht es um soviel mehr als nur um Wörter, die von einer Sprache in die eine andere übersetzt werden. Es geht um Nuancen der Stimmlage, um Redewendungen, um non-verbale Kommunikation - kurz: um sehr viel zwischenmenschliche Interaktion, die zum heutigen Zeitpunkt noch kein Computer nachmachen kann. Noch nicht. Wann unsere Technik in der Lage sein wird, Dolmetscherinnen und Dolmetscher zu ersetzen, erklärt Fardad Zabetian im Podcast:

Weitere Produkte des Tech Briefings sind das wöchentliche Tech Briefing Dossier, der Tech Briefing News-Ticker mit den wichtigsten Nachrichten aus der Tech-Welt und auch ein begleitender Newsletter. Hier können Sie jetzt den Newsletter kostenlos abonnieren.

Ab sofort steht die neue ThePioneer Podcast Appkostenlos im Apple App Store und im Google Playstore zum Download bereit.

Haben Sie Fragen? Schreiben Sie uns gerne eine Mail an [email protected].

Moderation: Christoph Keese und Lena Waltle