Karl-Rudolf Korte

Position: Pioneer ExpertFunktion: Politikwissenschaftler, Autor.
Themen:
  • Bundesregierung
  • Corona

Vita

Karl-Rudolf Korte ist seit 2002 Professor für Politikwissenschaft an der Universität Duisburg-Essen. Er leitet die NRW School of Governance und analysiert das Geschehen in der Berliner Republik. Jetzt hat der 62-jährige mit zwei Mitherausgebern den Band vorgelegt: „Coronakratie: Demokratische Regieren in Ausnahmezeiten"

Alle Beiträge

Veröffentlicht von Karl-Rudolf Korte.

So funktioniert die Coronakratie

Der Duisburger Politologe über das Regieren in der Pandemie und den Staat als Krisengewinner.

Der Duisburger Politologe über das Regieren in der Pandemie und den Staat als Krisengewinner.

Artikel