Der 8. Tag: #102 - Philip Husemann: Wie wir mit neuen Strukturen neue Politiker unterstützen

Der Demokratie droht ein Nachwuchsmangel

Podcast mit der Laufzeit von

Neue politische Talente brauchen neue Strukturen, glaubt Philip Husemann, denn ansonsten drohe der Demokratie ein Nachwuchsmangel. Um es nicht so weit kommen zu lassen, will er als Co-Geschäftsführer der Politiker-Schmiede “Join Politics” gemeinsam mit der Gründerin Caroline Weimann jungen Menschen eine neue Struktur bieten, in der sie ihr politisches Engagement ausleben können.

Talente erhalten eine Starthilfe von bis zu 50.000 Euro, wovon sowohl Lebensunterhaltskosten als auch andere Bedarfe wie Reisekosten, Trainings, Services oder Infrastruktur gedeckt werden können. Unterstützt werden sie von Mentoren und Coaches, darunter auch aktive und ehemalige Politiker aus Bund, Land und Kommunen. Besonders erfolgreiche Talente haben die Chance auf eine Anschlussfinanzierung von bis zu 150.000 Euro.

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Podcast. Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein.

Wenn Sie noch kein Pioneer sind, können Sie eine Kurzversion dieses Podcasts in Ihrer Podcast-App hören: bei Apple Podcast, Spotify und Deezer.

Podcast anhören?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...