#85 - Timo Brehme: Corona verändert auch unsere Arbeitsräume

Das Home Office wird gemeinsame Büros trotzdem nicht ablösen

Podcast mit der Laufzeit von

Timo Brehme ist Architekt, aber seine Arbeit geht weit über das hinaus, was allgemein darunter verstanden wird. Er selbst bezeichnet sich als multidisziplinärer New-Work Experte. Vor 17 Jahren hat er mit dem inzwischen preisgekrönten Consulting- und Architekturbüro CSMM eine Firma gegründet, die Pionierarbeit in Deutschland geleistet hat.

Lange bevor auf breiter Basis über Arbeitsplätze mit Abstand und Home Office diskutiert wurde, hat er neue Modelle für die Büroorganisation entworfen. Auf seiner Liste von Kunden und Referenzen stehen Konzerne wie BMW, Airbus, Starbucks und Sony.

Timo Brehme kommt also nicht nur mit innovativen Ideen, sondern mit gelebter Erfahrung. Er sagt, dass Corona in der Arbeitswelt einen Stein ins Rollen gebracht, der nicht mehr zu stoppen ist.

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Podcast. Bitte loggen Sie sich in Ihr Nutzerkonto ein.

Podcast anhören?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...