Der 8. Tag: Wie digital ist der Schulunterricht wirklich?

Alev Doğan spricht mit Lehrerin Nina Toller

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Schulen können nur dann auf das Leben in einer digital vernetzten Welt vorbereiten, wenn digitale Medien in den Unterricht integriert werden - doch viele Schulen hinken hinterher. Auch das hat Corona deutlich gemacht. Nina Toller ist Lehrerin für Englisch, Geschichte, Latein und Informatik und koordiniert an einem Duisburger Gymnasium den Themenbereich Digitalisierung und digitales Lernen. Im Achten Tag gibt sie einen Einblicke in den sinnvollen Einsatz digitaler Medien im Unterricht und erläutert, weshalb Kinder und Jugendliche nicht so kompetent im Umgang mit digitalen Geräten und Anwendungen sind, wie wir es manchmal glauben.

Den Podcast Der 8. Tag gibt es ab sofort in dieser kompletten Fassung nur für Sie als Pioneer. Sie können die Folgen nicht nur auf unserer Webseite hören, sondern auch in gängigen Podcast-Apps. Wie das geht, erklären wir Ihnen in dieser Anleitung, oder Sie klicken einfach auf den "Auch hier hören"-Button.

Kapitelmarken