Cashcow oder Goldesel: Rivian und Volkswagen im Aktiencheck

Wie viel Potenzial steckt für Anleger in dem milliardenschweren Deal der beiden Autohersteller?

Podcast mit der Laufzeit von

Teilen
Merken
Teilen
Merken

Kapitelmarken

Inhalte

Kurssprung auf der einen Seite, kaum Bewegung auf der anderen. Die Nachricht, dass VW mehrere Milliarden in Rivian investiert, hat die Aktie des Elektrofahrzeug-Startups in die Höhe schießen lassen. Ist das nur ein kurzer Freudensprung oder ist da noch mehr zu holen?

Im Dax-Update rückt Volkswagen in den Mittelpunkt. Die Investition könnte sich perspektivisch auszahlen und dann auch für VW-Anleger ein Gewinn sein - oder als Fehlinvestition herausstellen und auch bei Aktionären für ein Minus sorgen. In welche Richtung geht es aus derzeitiger Sicht eher?

Diese Frage wird anschließend auch für Nike beantwortet. Der Sportartikel-Riese wächst aktuell nicht mehr und die Aktie ist im Schrumpfmodus. Diese Woche hat die neue Bilanz mit dem Ausblick auf ein Umsatzminus für einen weiteren Kursrutsch gesorgt.

In der Community Corner wird diese Frage beantwortet: Wo können sich Anleger am besten über Aktien informieren und fundierte Analysten-Einschätzungen finden?

Die komplette Ausgabe ist Teil der Pioneer-Membership. Wer noch nicht an Bord ist, kann unser gesamtes Portfolio zunächst testen, dafür gibt es hier ein spezielles Angebot.

Hören Sie alle Podcasts von The Pioneer in der The Pioneer App:

app imageapp image