FED & EZB: Wem gelingt die sanfte Landung?

Jerome Powell hat weichen Boden in Sicht. Christine Lagarde könnte noch zur Bruchpilotin werden.

Podcast mit der Laufzeit von

Teilen
Merken
Teilen
Merken

Kapitelmarken

Inhalte

Die Notenbanken kommen ihren geldpolitischen Zielflughäfen immer näher. Nach den erneuten Zinserhöhungen in den USA und in der Eurozone wird an den Märkten über die Landungen spekuliert. Wo sieht der Boden weich aus, wo könnte es noch holprig werden? Die Antworten darauf in dieser Ausgabe.

Weitere Impulse gab es von unternehmerischer Seite. In den USA sind die Quartalszahlen der Tech-Giganten Microsoft, Alphabet und Meta in den Mittelpunkt gerückt, in Deutschland ist es die Bilanz von Mercedes-Benz. Dazu die wichtigsten Zahlen im Überblick und eine jeweilige Einordnung.

Vor diesem Hintergrund geht es danach in die “Community Corner”. Erklärt wird diesmal eine Trading-Strategie, mit der sich in der Berichtssaison die Einsätze verdoppeln lassen können. Und zu guter Letzt folgt der Ausblick auf die neue Handelswoche. Was muss im Blick behalten werden?

Fragen oder Feedback? Einfach melden via E-Mail oder Sprachnachricht: finanzmarkt@mediapioneer.com

Hören Sie alle Podcasts von The Pioneer in der The Pioneer App:

app imageapp image