Mittelstand begrüßt den Ausbau von LNG Terminals: Bringen LNG Terminals die ersehnte Unabhängigkeit?

 © Imago

Die Diskussion um die deutsche Energieabhängigkeit geht in die nächste Runde. Jetzt hat die Bundesregierung den Weg für einen breiten Ausbau der LNG Terminals freigemacht. Ein Hoffnungsschimmer für den deutschen Mittelstand.

Die Bundesregierung verspricht Hoffnung für den Deutschen Mittelstand. Im Eiltempo will man die Energieunabhängigkeit mit Hilfe von verflüssigtem Gas, also LNG, erreichen. Hierfür ist der Bau von mehreren Anlagen nicht nur geplant, sondern hat in Teilen bereits begonnen.

Zumindest kurzfristig verspricht man sich in der Regierung und der Industrie damit eine Lösung für die drohende Verknappung der deutschen Energieversorgung. Durch die Umwandlung von Gas in Flüssiggas (Liquefied Natural Gas = LNG) ist es möglich, eine größere Menge über weite Entfernungen zu transportieren. Hierfür wird das Volumen des Gases bei minus 162 Grad enorm verringert.

Lädt...