Zum Tod von Thomas Oppermann: Der Sechser

 © dpa

Mit Thomas Oppermann verliert die Sozialdemokratie einen Ausnahmepolitiker - sein politischer Traum erfüllte sich nie.

Am Sonntag ist Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann mit nur 66 Jahren vollkommen unerwartet verstorben. Der SPD-Politiker war Fraktionschef und Parlamentarischer Geschäftsführer im Bundestag und Landesminister in Niedersachsen. Je länger seine Karriere dauerte, desto unabhängiger wurde er. Noch vor wenigen Wochen war er zu Besuch auf unserem Redakationsschiff - es macht seinen plötzlichen Tod noch unbegreifbarer. Ein Nachruf.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...