Tobias Hans im Interview : "Die Verlierer müssen sich einsortieren."

 © dpa

Saarlands Ministerpräsident Tobias Hans plädiert in der Vorsitzenden-Frage für Teamarbeit und eine Verabredung im Vorfeld des Parteitags.

Tobias Hans ist ein Hoffnungsträger der CDU für die Nach-Merkel-Ära. Der saarländische Ministerpräsident ist in der Corona-Politik abwägend, beim Umbau seines Heimatlandes zu einem digitalen Gründerland fordernd. Und in der Kandidatenfrage warnt der 42-Jährige vor "Grabenkämpfen", die die CDU zerreißen könnten.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...