Interview mit Ahmad Mansour: "Islamismus ist ein gesamteuropäisches Problem"

 © Heike Steinweg

Im Interview ordnet der Islamismusexperte Ahmad Mansour die islamistischen Anschläge der vergangenen Tage ein und fordert politische Entschlossenheit.

Der islamistische Terror hat innerhalb weniger Tage gleich zwei in Europa zugeschlagen.

Bei einem Terroranschlag im Wiener Stadtzentrum sind am Montag, 2. November, mehrere Personen getötet, mehr als ein Dutzend weitere teils schwer verletzt worden. Der österreichische Innenminister Karl Nehammer bestätigte, dass es sich bei dem von der Polizei getöteten Angreifer um einen Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat handelt.

Gleicher Tag anderer Ort: Bei einem Angriff auf die Universität in Kabul sterben mindestens 19 Menschen. Es ist der zweite Anschlag auf eine Bildungseinrichtung innerhalb von zehn Tagen: Die Terrororganisation IS hatte eine Schule in Kabul angegriffen - dabei waren mehr als 20 Schülerinnen und Schüler getötet worden.

Bei einem mutmaßlich islamistischen Terroranschlag in Nizza starben am am Samstag, 31. Oktober, drei Menschen.

Im Interview ordnet der Islamismusexperte Ahmad Mansour diese Anschläge ein und fordert politische Entschlossenheit.

Become a Pioneer!

Gemeinsam können wir den Journalismus neu beleben.: Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen digitalen Inhalten, wie beispielsweise zum Newsletter Hauptstadt - Das Briefing, zu Podcasts, Live-Streams und Infografiken - sowie die Möglichkeit, exklusive Boarding Pässe für Events auf unserem Medienschiff ThePioneer One buchen zu können. Wir hätten Sie gerne mit an Bord, denn: Wahrheit gibt es nur zu zweien!

Entscheiden Sie selbst, was Sie monatlich beitragen möchten

Unser Mindestbeitrag für Nachwuchs-Pioneers, beispielsweise Studentinnen und Studenten.

Schaffen Sie die Basis für wahrhaft unabhängigen Journalismus – mit weniger als 1 € pro Tag.

Leisten Sie einen essentiellen Beitrag für den stetigen Ausbau unserer Crew und den Aufbau neuer journalistischer Projekte.

Helfen Sie mit, unserer Mission richtig Schubkraft zu verleihen – als ThePioneer Supporter mit exklusiven Vorteilen. Bei fortführenden Fragen wenden Sie sich bitte an Chelsea Spieker: [email protected]

Sie sind bereits ein Pioneer?