Mediathek: Respond in Music: Der Konzertmitschnitt von der PioneerOne

 © Anne Hufnagl | ThePioneer

Anlässlich des 76. Gedenktages der Auschwitz-Befreiung spielten die Klassik-Stars Annika Treutler und Sarah Aristidou zwei exklusive Sonderkonzerte im Rahmen ihres Projekts „Respond in Music“ – live von ThePioneer One.

ThePioneer One wurde zur Konzertbühne: Anlässlich des 76. Gedenktages der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz erinnert das Projekt „Respond in Music“ mit zwei interaktiven Sonderkonzerten an jüdische, im Dritten Reich verfolgte MusikerInnen.

Zwischen den Stücken erzählten Treutler und Aristidou die Geschichte hinter der gespielten Musik und ihren jüdischen KomponistInnen. Im Anschluss haben sie mit ThePioneer-Chefreporterin Alev Doğan gesprochen und Fragen der Zuschauer beantwortet.

Eröffnet wurden die schwimmenden Klassik-Konzerte von Bundespräsident a.D. Christian Wulff und ThePioneer-Gründer und Herausgeber Gabor Steingart.

Pioneer Editor, Chefreporterin ThePioneer & Podcast Host