Corona-Pandemie wird teuer: "Transfers sind ein Rezept für dauerhaftes Siechtum"

 © dpa

Hans-Werner Sinn, einer der bekanntesten Ökonomen Deutschlands, hat ein neues Buch geschrieben. In "Der Corona-Schock – Wie die Wirtschaft überlebt" schreibt er nicht nur über eine verfehlte EU-Wirtschaftspolitik, sondern auch über Klimavorgaben, die dem Klima womöglich gar nicht nützen.

Hans-Werner Sinn, einer der bekanntesten Ökonomen Deutschlands, hat ein neues Buch geschrieben. In "Der Corona-Schock – Wie die Wirtschaft überlebt" schreibt er nicht nur über eine verfehlte EU-Wirtschaftspolitik, sondern erklärt auch, warum die Klimavorgaben dem Klima gar nicht nützen.

Weiterlesen?Join ThePioneer!

Werden Sie jetzt Pioneer und erhalten Sie Zugang zu allen journalistischen Inhalten und unserem Medienschiff ThePioneer One.

Ich komme an Bord

Schon Pioneer?

In der Mitgliedschaft enthalten
Lädt...