Die Biografie

“Ich mag, wenn’s kracht!”

Die Jürgen Klopp Biografie von Raphael Honigstein.

Podcast mit der Laufzeit von

Teilen
Merken
Teilen
Merken

Inhalte

Jürgen Klopp sagt von sich er sei “The Normal One”, aber tatsächlich zählt er zu den schillerndsten und erfolgreichsten Trainern im internationalen Fußballgeschäft. Höhepunkt seiner Karriere war sicher der Champions League Sieg 2019 mit dem FC Liverpool.

Der in London lebende Sportjournalist Raphael Honigstein hat den Weg dahin akribisch verfolgt und für sein Buch “Ich mag, wenn’s kracht!” dutzende Interviews mit Weggefährten, Spielern und Familie geführt. Aus dieser Spurensuche ist eine bemerkenswerte Biografie entstanden, die unter anderem in die Kindheit Jürgen Klopps in den Schwarzwald führt, seine Qualitäten als Spieler in der zweiten Bundesliga beleuchtet und sich auch intensiv mit dem Scheitern bei Borussia Dortmund beschäftigt. Zudem wird darin die Frage beantwortet, ob der Job des DFB-Nationaltrainers noch zu Klopps Lebensplanung gehört und wie ein Leben nach dem FC Liverpool aussehen könnte.

Der Leiter der The Pioneer Podcast Redaktion Stefan Rupp hat mit Raphael Honigstein ein ausführliches und intensives Gespräch über das Leben des Ausnahme-Trainers geführt.

Hören Sie alle Podcasts von The Pioneer in der The Pioneer App:

app imageapp image