Kolumne "Situation Room": Bundeswehrplanung auf der Kippe

Der Verteidigungshaushalt wächst - aber viel zu langsam, um wichtige Rüstungsprojekte auf den Weg zu bringen. Die Situation dürfte noch komplizierter werden, fürchtet Hans-Peter Bartels.

Der Verteidigungshaushalt wächst - aber viel zu langsam, um wichtige Rüstungsprojekte auf den Weg zu bringen. Die Situation dürfte noch komplizierter werden, fürchtet Hans-Peter Bartels in seiner neuen Kolumne "Situation Room".

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Artikel.

Lädt...