Kolumne "Situation Room": Rüstung zum Weglaufen

Das Thema Rüstung ist politisch heikel - und deshalb unbeliebt. Niemand fühlt sich wirklich zuständig. Das sollte geändert werden, fordert "ThePioneer"-Kolumnist Hans-Peter Bartels.

Das Thema Rüstung ist politisch heikel - und deshalb unbeliebt. Niemand fühlt sich wirklich zuständig. Das sollte geändert werden, fordert "ThePioneer"-Kolumnist Hans-Peter Bartels. Und zwar gesammelt in einem Ministerium.

Als Pioneer haben Sie Zugriff auf diesen Artikel.

Lädt...