Kolumne "Situation Room": Wo Verteidigung Führung braucht

 © ThePioneer

Hans-Peter Bartels formuliert klare Forderungen an die Verteidigungspolitik Deutschlands.

Drei Dinge muss die immer noch recht neue Verteidigungsministerin Christine Lambrecht in ihrem Zuständigkeitsbereich dringend ordnen.

Erstens: Waffen für den Überlebenskampf der Ukraine zur Verfügung stellen!

Dabei geht es nicht nur um das Abknapsen von Handwaffen und Munition aus den kargen Beständen unserer Bundeswehr, sondern ab sofort wohl auch um komplexere Militärtechnik.

Das bisher vorgeschobene Argument, alles, was wir jetzt abgäben, schwäche leider unsere eigene Verteidigungsfähigkeit, sollte sie allerdings sofort aussortieren!

Lädt...