Steingarts Morning Briefing Spezial: “Stresstest für den Staat”

Die Journalisten Katja Gloger und Georg Mascolo über ihren Bestseller “Ausbruch” und ihre kritische Bewertung des deutschen Pandemie-Managements

Podcast mit der Laufzeit von

Inhalte

Was haben 14 Monate Pandemie mit uns gemacht? Und welchen Einfluss hat Corona auf unsere Regierenden? Die beiden renommierten Journalisten Katja Gloger ( “Stern”) und Georg Mascolo (war u.a. “Spiegel”-Chefredakteur) haben das deutsche Corona-Management untersucht und ihre Ergebnisse in einem Buch niedergeschrieben: “Ausbruch: Innenansichten einer Pandemie - Die Corona-Protokolle”. Ein spannendes Buch, das tief eintaucht in das, was bisher passiert ist und fortwährend passiert. Die Pandemie als eine Abfolge von Fehleinschätzungen und Pannen. Die Corona-Geschichte als Geschichte eines Versagens. Gabor Steingart hat Gloger und Mascolo zu einem Gespräch an Bord der Pioneer One eingeladen und sie dazu befragt, warum die Corona-Pandemie ein “Stresstest für den Staat” ist. Das komplette Gespräch hören Sie auf thepioneer.de Sie können die Folgen nicht nur auf unserer Webseite hören, sondern auch in gängigen Podcast-Apps. Wie das geht, erklären wir Ihnen in dieser Anleitung, oder Sie klicken einfach auf den "Auch hier hören"-Button.