Dossier /

Müssen wir die ARD & ZDF neu denken?

Die Affäre rund um die RBB-Intendatin Patricia Schlesinger ist nur ein Beispiel für verkrustete Strukturen im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Selbst WDR-Intendant Tom Buhrow hat unlängst die Frage gestellt, ob ARD und ZDF in der Größe und in dem Umfang zwingend erhalten bleiben müssen.

Wir sammeln hier Recherchen, Meinungen und Analysen rund um die notwendige Reform des öffentlich-rechtlichen Systems.

Ist der öffentlich-rechtliche Rundfunk noch zeitgemäß?

Gegründet nach dem 2. Weltkrieg als mediales Bollwerk für die Demokratie, ist der Reformdruck bei ARD & ZDF heute Konsens.

Reformstau bei ARD und ZDF

Warum der öffentlich-rechtliche Rundfunk reformiert werden muss.

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Michael Bröcker .

Briefing

Briefing lesen

Mehr Information, weniger Verwaltung

Der öffentlich-rechtliche Rundfunk ist reformierbar. So könnte es gehen.

Veröffentlicht von Carsten Linnemann.

Artikel

Artikel lesen

„Intendanten-Macht begrenzen“

CDU-Politiker Rainer Robra über eine notwendige Reform der öffentlich-rechtlichen Sender.

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Chelsea Spieker.

Podcast mit der Laufzeit von

Podcast hören

Teuer, dekadent, beratungsresistent

Wie der öffentlich-rechtliche Rundfunk mit weniger Budget besser funktionieren könnte.

Veröffentlicht in The Pioneer Expert von Justus Haucap .

Artikel

Artikel lesen

"Wir senden manchmal über die Köpfe der Menschen hinweg"

Frank Plasberg über seinen TV-Abschied und die notwendige Reform des öffentlich-rechtlichen Systems

Veröffentlicht in Hauptstadt - Das Briefing von Michael Bröcker .

Podcast mit der Laufzeit von

Podcast hören

ARD & ZDF: Wo ist die Vielfalt?

Die aktuelle Analyse zeigt die Missstände bei den öffentlich-rechtlichen Sendern. Von Roland Schatz.

Veröffentlicht in The Pioneer Expert von Roland Schatz.

Artikel

Artikel lesen

Alle Beiträge zum Thema

Texte, Analysen und Interviews zum öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

"Die Programmreform ist kein Kürzungsplan"

ARD-Programmdirektorin Christine Strobl über TV und die Kritik am Öffentlich-rechtlichen Rundfunk.

Veröffentlicht in Hauptstadt - Das Briefing von Michael Bröcker Gordon Repinski .

Podcast mit der Laufzeit von

Podcast hören

“Kein Sparprogramm”

ARD Programmdirektorin Christine Strobl zur Kritik am Öffentlich Rechtlichen Rundfunk

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Gabor Steingart.

Podcast mit der Laufzeit von

Podcast hören

„Angst vor Netflix“

Drehbuchautor Peter Henning über kreative K(r)ämpfe in den Öffentlich Rechtlichen Rundfunkanstalten

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Gabor Steingart.

Podcast mit der Laufzeit von

Podcast hören

ARD/ZDF: Alles auf null

Das Morning Briefing vom 09.12.2020

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Gabor Steingart.

Briefing

Briefing lesen

ARD/ZDF: Geist statt Geld

Das Morning Briefing vom 08.12.2020

Veröffentlicht in The Pioneer Briefing von Gabor Steingart.

Briefing

Briefing lesen